Impulsreferat:

Individualisiertes & kompetenzorientiertes Lernen und Lehren

Inhalt:

Das Impulsreferat »Individualisiertes und kompetenzorientiertes Lernen und Lehren« gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte kompetenzorientierten Lernen und Lehrens, so wie über die Formate unserer Angebote. Es beinhaltet die wichtigsten Aspekte des Buches »Hokuspokus Kompetenz - kompetenzorientiertes Lehren und Lernen ist keine Zauberei, Daniel Hunziker, 2015 hep-Verlag.

  • Was brauchen Kinder von ihrer Schule aus neurobiologischer Sicht?
  • Was bedeutet Individualität? Was ist an Kindern individuell und was bedeutet dies für den Schulunterricht?
  • Erkenntnisse der Hirnforschung für effektives Lernen
  • Was verstehen wir unter Kompetenz, Performanz, Fähigkeiten und Fertigkeiten? 
  • Weshalb ist Kompetenz in der derzeitigen Gesellschaft und Schule ein so wichtiges Thema?
  • Übersicht über weiterführende Module für individualisiertes und kompetenzorientiertes Lehren und Lernen und das Arbeiten mit Fähigkeits- und Kompetenzrastern.

 

Hinweis:

Das Impulsreferat vermittelt wichtige Fakten zum Thema und gibt einen Überblick über mögliche Formate, mit welchen Schulen sich in ihrer Schulentwicklung auseinander setzen können. Daneben vermittelt das Impulsreferat die Haltung, welche bei Lehrpersonen für die Umsetzung kompetenzorientierten Unterrichtens zentral ist. Aus diesem Grund ist das Impulsreferat die beste Voraussetzung und empfohlener Ausgangspunkt für weitere Schulentwicklungsformate des Bildungsreichs.

 

Teilnehmer:

Professionelle Pädagogen aller Stufen, Schulbehörden und Eltern

 

Dauer: 3 Stunden 

 

Weitere Infos und Preisanfrage:

Bea Linder, Administration Bildungsreich und Kompetenzraster-Netzwerk -> Kontaktformular oder Tel: +41 (0)76 330 04 40.

 

Download
Impulsreferat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.1 KB