Jahrestraining Potenzialenfaltung an Schulen

Das Jahrestraining, welches in Kooperation mit Schulen der Zukunft organisiert wird, richtet sich an Menschen, welche Potenzialentfaltung in ihrem eigenen Leben erfahren und intensivieren möchten, sich Wissen und Erfahrungen über Potenzialentfaltung an Schulen aneignen und in ihrem Schulumfeld für einen Wandel der Lern-, Lehr- und Beziehungskultur in Bildungseinrichtungen begeistern möchten.

 

Für eine Zusammenarbeit mit Schulen der Zukunft suchen wir mit dem »Trainingsjahr Potenzialentfaltung an Schulen« Menschen, die Regionalgruppen leiten und mitwirken möchten, Modellschulen zu finden, diese besuchen und von ihnen berichten. In ihrem Schulumfeld möchten sie aktiv zu einem Kulturwandel im Bildungswesen beitragen und geben ihr Wissen in die Entwicklung von Projekten der Initiative ein.

 

Das Trainingsjahr mit maximal 12 Teilnehmern erstreckt sich über ein Jahr und besteht aus folgenden Sequenzen:

 

1. Potenzialentfaltung im eigenen Leben -> 2 Tage

2. Potenzialentfaltung an Schulen -> 2 Tage

3. Arbeit im Umfeld der eigenen Schule -> 2 Tage

4. Trainingsabschluss -> 1-2 Tage (je nach Teilnehmerzahl)

 

Die genauen Angaben zum Ablauf und zu den Inhalten des Jahrestrainings sind im folgenden pdf-Dokument aufgeführt.

 

Download
Jahrestraining Potentialentfaltung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 942.4 KB

Zur Zeit sind keine neuen Trainings geplant. 

 

Impressionen aus den Jahrestrainings: